next exit south america

Höhenlagen und Auswirkungen aufs Motorrad fahren

So nun hab ich heute mal auf 400 km Länge die Auswirkungen
der Höhe auf das Motorrad fahren überprüfen können.
Strecke San Pedro de Atacama nach Salta ( Paso Jama)
Höhe 4100 m Motorrad fahren keine Probleme ein wenig müde trotz Kaffee und viel Schlaf.
Höhe 4500 m Motorrad fahren keine Probleme, Absteigen, Aufsteigen oder heruntergefallenen Handschuh aufheben geht nur wenn man sich direkt irgendwo abstützen kann. Ansonsten liegt man neben dem Handschuh.
Höhe 4950 m Motorrad fahren keine Probleme zumindest geradeaus. Absteigen hab ich nicht probiert weil zwischendurch von rechts weiße Elephanten die Fahrbahn kreuzten. Mmhhhh????
Jetzt auf 2500 m Höhe glaub ich aber das es Lamas waren.
Hoffe ich wenigstens.

3 Kommentare zu “Höhenlagen und Auswirkungen aufs Motorrad fahren

    1. hotspunk Autor des Beitrags

      Nein daran hab ich mich schon gewöhnt, das liegt tatsächlich an der Höhe.
      An der argentinischen Grenzstation sind gleich 3 Argentinier umgefallen.
      Denen könnte ich aber leider nicht helfen, war mit mir selber beschäftigt.

    2. hotspunk Autor des Beitrags

      Ich wünsch Dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich fahre am
      2. Januar weiter Richtung Brasilien und dann Richtung Süden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.