next exit south america

Ignitech an der BMW

Meine Ignitech Zündung ist eingetroffen jetzt heißt

es wieder schrauben. Ich will zur Redundanz die Ignitech Zündung

parallel zur Q-Tech Zündung einbauen. Da ich aber nicht die Originale Lichtmaschine

habe, wird der Umbau kompliziert. Der induktive Geber sitzt auf der Statur zu hoch und der

Stirndeckel passt nicht mehr, mal sehen was da geht. Die Zündbox selbst passt super unter dem Rahmen.

 

Der Umbau ist gelungen, die BMW läuft seidenweich und absolut stabil.

Ich habe den Zündzeitpunkt für die unteren Kerzen um 1 Grad zurückgenommen.

mal schauen wie sich die Zündung im Langzeittest schlägt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.