next exit south america

Wo sind nur die Leute hin?

Seit Bariloche finde ich keine Leute mehr.
Auf hunderten Kulometer keine Seele unterwegs, okay ein Depp
schon. Ich fahre immer noch die Ruta 40 Richtung Süden und nehme verschiedene Seitentäler mit.
Bilder von der Routa 34 Trevelin.image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Ein Kommentar zu “Wo sind nur die Leute hin?

  1. Georg Möhlenbrock

    Hallo Thorsten,

    nachdem ich Deine Maschine bzw. den Internetvermerk auf den Packtaschen in Valparaiso im Depot ( unsere Motorräder stehen in „gebührendem“ Abstand daneben ) entdeckt habe muss ich sagen : „Chapeau“ solch eine Strecke hinter sich gebracht zu haben – alle Achtung.
    Ich hätte mir man Deine seite vorher einmal anschauen sollen, um auch den einen oder anderen „Tip“ aufzunehmen.
    Wir haben gerade in 15 Tagen 5500 km ( davon ca. 1.800 km auf Schotter ) u.a. auch auf der Ruta 40 „abgerissen“ – sehr beeindruckend. Start – & Zielpunkt war Valparaiso. Die Grenze haben wir 4 x passiert, um auch gerade in der Höhe unsere Erfahrungen zu machen.

    Werde mir deine Internetseite am WE mal in Ruhe anschauen.

    Beste Grüße

    Georg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.