next exit south america

Spurrillen am Geysir El Tatio

Okay die Spurrillen hier sind doch etwas schwieriger als zuhause. Vielleicht liegt es auch an der Höhe. Shit nochmal hätte ich die neue Honda Africa Twin wäre das alles ganz easy( nicht wahr Jörg 😀)

Geysir El tatio auf 4400 m bislang der höchste Punkt auf der Reise

3 Kommentare zu “Spurrillen am Geysir El Tatio

  1. Wolfgang

    Hallo Torsten,

    schöne Bilder, sieht aus als würde alles passen !!

    Für den Pfad mit den Spurrillen hättest Du vielleicht besser einen Esel wählen sollen 😉

  2. Jörg

    Genau Torsten, da wär die AffenTwin voll gut, immer schön am Hahn bleiben. Zumindest kann sie nicht absaufen, wie auf Korsika und so lange keine engen Kurven kommen.

    Evtl. ist KTM doch ganz leicht im Vorteil …

    Fall fei ned runter und mach mehr so schöne Bilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.